Mein Konto ¦ Mein Warenkorb

Wir akzeptieren

Sonderangebote

SLIM digitale Küchenwaage grün
SLIM digitale Küchenwaage grün
weiter » € 29,90
Preis vorher:39,90EUR

dinner for two – Serviettenringe 2er Set
dinner for two – Serviettenringe 2er Set
weiter » € 9,90
Preis vorher:18,90EUR

SLIM digitale Küchenwaage schwarz
SLIM digitale Küchenwaage schwarz
weiter » € 29,90
Preis vorher:39,90EUR

SLIM digitale Küchenwaage Spiegel
SLIM digitale Küchenwaage Spiegel
weiter » € 29,90
Preis vorher:39,90EUR

Polar Gear PREMIUM Picknickrucksack 4 Pers.
Polar Gear PREMIUM Picknickrucksack 4 Pers.
weiter » € 39,90
Preis vorher:54,90EUR


Schärfen

Jedes noch so scharfe Messer muss irgendwann auch einmal nachgeschliffen werden. Zum Schärfen ihrer hochwertigen Kochmesser sind Schleifsteine die erste Wahl.

Sie liefern die besten und feinsten Ergebnisse und sind mit ein wenig Übung von jedem zu beherrschen.

Also, haben sie keine Angst! Falls sie noch nie ein Messer auf einem Schleifstein geschliffen haben kann ihnen anfangs eine Schärfhilfe einen nützlichen Dienst erweisen. Diese wird auf den Messerrücken geklappt und sie haben sofort den richtigen Winkel, den sie zum Schleifen benötigen.

In unserem Sortiment finden Sie vier verschiedene Arten von Steinen mit unterschiedlichen Körnungen und Zusammensetzungen.

  • Um kleinere Scharten aus den Klingen zu schleifen, verwenden Sie Steine mit Körnungen zwischen 250 und 300.
  • Die nötige Gebrauchsschärfe für Ihre Kochmesser erhalten Sie mit einer Körnung von 800 oder 1000.
  • Für eine besonders intensive Schärfung polieren Sie die Klingen mit Steinen, die eine Körnung zwischen 3000 und 4000 aufweisen. Dadurch verdichten Sie die Schneide und  erhalten eine sehr hohe Schärfe mit lang anhaltender Schnitthaltigkeit.
  • Dieses Ergebnis lässt sich dann noch einmal durch die Verwendung von Steinen mit Körnungen zwischen 6000 und 8000 deutlich verbessern.

Zusammenfassend kann man sagen: nach dem Herstellen der Gebrauchsschärfe mit 800 oder 1000 Körnung beginnt das Polieren ihrer Klinge. Durch die stufenweise Steigerung der Körnung erhöhen Sie den jeweiligen Schärfegrad ihrer Kochmesser.

Schleifanleitung: 

1. Lassen Sie den Stein im Wasser für 15 Minuten sich richtig voll saugen. Während des Schleifens sollte der Stein immer nass sein, man kann ihn auch mit etwas Wasser besprenkeln. Dabei wirkt das Wasser wie ein Schmiermittel auf dem Stein.

2. Das Messer soll in einem Winkel von ca. 15 Grad zum Schleifstein stehen. Dann wird das Messer über den Stein abgezogen, sprich mit leichtem Druck hin und her geschoben.

3. Während des Schleifvorgangs entsteht ein Pulver, das den Schleifvorgang ermöglicht, ähnlich wie der Seifenschaum die Hände säubert.

4. Einseitig geschliffene Messer werden 80 % vorn und 20 % hinten geschliffen, beidseitig geschliffene 70 % vorn und 30 % hinten. Wobei vorn bei Rechtshändern rechts ist und bei Linkshändern links.

5. Nach dem Schleifvorgang sollte das Messer mit lauwarmem Wasser gut abgewaschen und schließlich abgetrocknet werden.

Hier finden sie eine VIDEO-Anleitung zum Schleifen japanischer Küchenmesser von unserem Partner kochmesser.de




Diesen Artikel bookmarken bei

YiGG

Suche

Hersteller

Wir versenden mit

Unsere Bewertungen

Beliebteste Produkte

digitales Funk-Bratenthermometer by Bengt EK Design
digitales Funk-Bratenthermometer by Bengt EK Design
weiter » € 53,95
EVA SOLO Messermagnet Set
EVA SOLO Messermagnet Set
weiter » € 78,00
WORTlicht Kerze Nimm Dir Zeit mandarin
WORTlicht Kerze Nimm Dir Zeit mandarin
weiter » € 15,90
black + blum LOOP Kerzenständer
black + blum LOOP Kerzenständer
weiter » € 24,90
eva solo Milch und Zuckerset
eva solo Milch und Zuckerset
weiter » € 59,90